YOGA


YOGA bedeutet nicht: Schneller, Besser, Power…….

Durch diese weltweite Überforderung kann es dazu führen, sich auch beim Yoga kontraproduktiv zu fordern.

Yoga bedeutet der erste Schritt, zu sich selbst zu finden und so mit der Quelle in seiner Mitte in Kontakt zu kommen, ist es, sein Leben allgemein mehr nach Stille auszurichten.

So wird einerseits unser ganzes Leben zu einem meditativen Fließen der Achtsamkeit, wir finden zur Stille und andererseits erhält jede Handlung, die wir in diesem Geiste vollbringen, eine enorme Kraft und Qualität.

 

Im Yoga Einzelunterricht bietet sich die Möglichkeit eine angepasste individuelle liebevolle Einheit zu kreieren.

Dadurch erfährst Du eine freudvolle glückliche gesunde Anstrengung, die Dich sowohl einzigartig und deiner Anatomie berücksichtigend, zu einem Date mit Dir selbst führt.

In meinen Yogastunden geht es mir nicht um die Perfektion von den Körperhaltungen (Asana), sondern um den Zugang zu deinem Körper, deinem Geist und deiner Seele.

Sei immer du selbst, denn alle anderen gibt es schon. (Oskar Wilde)

 


Preise auf Anfrage